Strandbad ab 3. Juni 2021 mit folgenden Maßnahmen geöffnet

Informationen zum Coronavirus im Badebetrieb

Wir sind verpflichtet die Eindämmungsmaßnahmenverordnung einzuhalten und umzusetzen!

  • Mindestabstand von mindestens 1,5 m ist einzuhalten
  • Auf die permanente Einhaltung der „Nies- / Hustenetikette“ ist zu achten!
  • Personen mit Atemwegssymptomen ist der Zutritt zum Strandbad untersagt!
  • Die Kontaktdaten der Badegäste werden zum Zweck einer möglichen Infektionsnachverfolgung erhoben (luca-App oder Liste neben dem Kassenfenster)
  • Es dürfen sich höchstens 500 Badegäste gleichzeitig im Bad aufhalten, um das zu gewährleisten, bekommt jeder Gast beim Eintritt eine Karte, die bei Verlassen des Bades beim Kassenpersonal abzugeben ist.
  • Sanitärraume dürfen nur mit Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden.

Bitte achten Sie zudem auf die Aushänge vor Ort. Mit dem Betreten des Objekts erkennt jeder Besucher diese, sowie alle sonstigen zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erlassenen Anordnungen an.

Zur Vermeidung von Überfüllungen können vor Ort Zugangsbeschränkungen ausgesprochen werden.

 

Wir danken für Ihr Verständnis Ihr Team vom Freibad Waldfrieden

 

Scroll to Top